Luise und Marcel erfolgreich im Bergwerk

Luise als Dritte und Marcel als Sieger über die 10 Kilometer im Sonderhäuser Schacht in 700 Meter Tiefe 

 

Legend of Cross - Thüringens 'schmutzigster' Lauf

Völlig erschöpft nach der "Schlammlacht" am Fuß der Drei Gleichen freut sich Marcel über den Gesamtsieg über 27 Kilometer.

Marcel reißt erschöpft und überglücklich die Arme hoch  -  Berglauf-WM in Andorra am 16.09.2018

Im Ziel reißt Marcel als drittbester Deutscher die Arme hoch. Die vorderen Plätze gingen wie jedes Jahr an die Afrikaner und Südeuropäer. Marcel fast den Tränen nahe: "Das muss ich erst mal verarbeiten.Ich bin einfach nur happy!"

Mehr Infos nach seiner Rückkehr.

                                                              zur Website

Marcel bei der deutschen Berglaufmeisterschaft

mit Platz fünf zufrieden. Er lief die 11,7 Kilometer und 890 Höhenmeter in 52:09 Minuten.

 

     Presse                                          Ergebnisse

 

 

Marcel siegt beim Schneekopflauf 

Für die 12,7 Kilometer benötigte er 49:38 Minuten. Damit verwies er den Top-Skilangläufer Thomas Bing auf den 2. Platz.

Bei den Frauen siegte mit Victioria Carl ebenfalls eine Skilangläuferin der deutschen Nationalmannschaft.

 

Bild: Victoria Carl und Marcel Krieghoff                                                 

WM-Quali beim Schlickeralmlauf geschafft

Die Fahrkarte für die Berglauf-WM in Spanien hat sich Marcel beim Berglauf im österrreichischen Stubaital redlich erkämpft. Für die 11,5 Kilometer (1.100 HM) benötigte er 1:01:56 Std.

 

Luise Krieghoff mit einer starken Leistung in 1:41:04 Stunden. 

Beim Nebelhorn-Berglauf erfolgreich

Beim wohl härtesten Berglauf Deutschlands über 1.405 hm und 10.5 km konnte das Paar Krieghoff überzeugen. Luise lief in der AK 20 als Zweite und Marcel in der M30 als Erster ins Ziel. Marcel als Gesamtvierter in einer Zeit von respektablen 1.06.21std.

 

Rennsteig-Staffellauf

Über die 169 Rennsteigkilometer von Blankenstein nach Hörschel siegte die Mannschaft 'Günters Männer' in 10.30.32 Std. Marcel Krieghoff konnte seine Mannschaft - bis kurz vor Schluss an dritter Stelle liegend -  in Führung bringen.

 

GutsMuths-Rennsteiglauf - über 15.000 Teilnehmer beim Lauf im Thüringer Wald

Marcel Krieghoff beim Rennsteig-Marathon Dritter

Nach den Siegen 2016 und 2017 belegte Marcel in diesem Jahr den 3. Platz.

Der ewige Vierte: Sven Lehnert

Er kann noch lächeln. Sven wurde in seiner Altersklasse beim Halbmarathon zum wiederholten Mal Vierter. Nur vier Sekunden trennen ihn vom dritten Platz.

Oberelbe-Marathon Dresden

Marcel Krieghoff läuft auf den 3. Platz

 

mehr

Triathlon Moritzburg

Auf der Halbdistanz des Triathlon in Moritzburg war Sven Lehnert mit einem 2. Platz in seiner Altersklasse äußerst erfolgreich. In 4.44 std bewältigte er die 1,9 km im Schwimmen, 90 km auf dem Rad und 21 km im Laufen.

 

Website                  Ergebnisse

 

 

3-Türme-Lauf in Bad Langensalza

Marcel Vierter beim Frankfurter Halbmarathon

Lange Zeit an dritter Position liegend wird er von einem Ordner fehlge-leitet. Am Ende erreicht Marcel den 4. Platz in 1.10.36 std     mehr

  Duathlon Zschorna

Sven Lehnert gewinnt den 26. Jedermann-Duathlon in Zschorna

Als einziger Teilnehmer blieb er unter einer Stunde (59:55). Nach einem 4-km-Lauf ging es aufs Rad über 18 Kilometer. Zum Abschluss wurden nochmals 4 Kilometer gelaufen. Seine ansteigende Form beim Radfahren bewies er mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von fast 40 km/h. 

mehr